Kontakt

AG-Treffen

Hinweis: Aufgrund der Corona-Pandemie finden AG-Treffen unter geänderten Rahmenbedingungen statt. Hinweise finden sich in den jeweiligen Terminen.

AG-Treffen finden in der Regel jeden Donnerstag Abend ab 20:15 Uhr bei einem der Mitglieder statt.

Alle TermineZur AG-Übersicht

Die grüne AG Kinder-, Jugend- und Familienpolitik (KiJuFamAG) diskutiert Themen wie z.B. Qualität in der Kindertagesbetreuung und der offenen Ganztagsschule, die Weiterentwicklung der Hilfen zur Erziehung oder der Offenen Kinder- und Jugendarbeit, Prävention von Kinder- und Jugendarmut, bildungspolitische Themen etc.

In der AG vertreten sind Fach- und Leitungskräfte aus dem breiten Spektrum der Kinder- und Jugendhilfe und an der Kinder-, Jugend- und Familienpolitik Interessierte. Die AG existiert seit mehr als 30 Jahren.

Die AG trifft sich außerhalb der Ferien in der Regel jeden Donnerstag Abend  ab 20:15 Uhr privat bei einem der Mitglieder. Die Termine und Orte werden gemeinsam vereinbart. Wer kann und will kann die AG bei sich stattfinden lassen. Einmal jährlich findet ein Klausurwochenende statt. Momentan arbeiten circa 16 Mitglieder in der Arbeitsgruppe mit.

 Wir entwickeln in der KiJuFamAG Ideen für sinnvolle Ratsanträge, wie z.B.:
  • „Kinderarmut in Münster – eine drängende Handlungsaufforderung an die Kommunalpolitik“
  • „Chancen für alle Kinder in unserer Stadt – Maßnahmeprogramm zur Bekämpfung der Kinderarmut in Münster“
  • „UN-Konvention umsetzen – Schulen, Kinder- und Jugendeinrichtungen barrierefrei gestalten“
  • “Aktionsplan „Inklusives Gemeinwesen Stadt Münster”
  • Masterplan Frühe Hilfen- Münster „präventiv – offensiv – qualifiziert – vernetzt“
  • „Jedem jungen Menschen ein (Aus-)bildungsplatz In gemeinsamer Verantwortung – Anlaufstelle für Jugendliche am Übergang Schule und Beruf“

und beraten den städtischen Haushalt im Bereich der Kinder- Jugend und Familienpolitik.